Logo Staatswappen
19.09.2017 Kategorie: Lehr- und Lernmittel

Neue Merkblätter aus dem Sachgebiet Lehr- und Lernmittel

Folgende Merkblätter wurden vom Sachgebiet Lehr- und Lernmittel der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg neu erstellt und sind seit kurzer Zeit erhältlich. Wir bitten darum Anforderungen möglichst als Sammelbestellungen über den KBR/SBR einzureichen.

Der Sonderdruck Bayerisches Feuerwehrgesetz mit den wirksamen Änderungen zum 27.06.2017 steht den Feuerwehren nun in der gewohnten Printversion zur Verfügung.

Das Merkblatt Brandschutz am Arbeitsplatz gibt den mit besonderen Sicherheitsaufgaben betrauten Personen eines Betriebes Hinweise zur Beachtung von Brandschutzmaßnahmen im Betrieb und fasst die wichtigsten Verhaltensregeln der Betriebsangehörigen zur Vermeidung von Bränden am Arbeitsplatz zusammen.

Zudem wird auch auf den vorbeugenden Brandschutz, mit Verweisen auf Publikationen, Gesetzen und Sicherheitsrichtlinien, eingegangen. Genauer beschrieben werden die Brandschutzordnung sowie Maßnahmen zur Vermeidung der Brand- und Rauchausbreitung und Sicherheitszeichen. Neben dem richtigen Verhalten im Brandfall werden auch Informationen bezüglich Flucht- und Rettungswegen, sowie Melde- und Löscheinrichtungen gegeben. Ebenfalls erläutert das Merkblatt Brandschutz am Arbeitsplatz die Ausbildung, Stellung im Betrieb und Aufgaben und Pflichten eines Brandschutzbeauftragten.

Das Merkblatt Tragbare Feuerlöscher gibt Hinweise zum sicheren Umgang mit diesen unter Berücksichtigung von Umweltaspekten und zu deren Instandhaltung. Gleichzeitig richtet sich diese Unterlage auch an Feuerwehren und Betriebsverantwortliche, die Brandschutzunterweisungen in den Betrieben sowie für andere Zielgruppen durchführen. In den Anlagen sind weitere Hintergrundinformationen enthalten, die auch zur Ausstattung der Arbeitsstätten mit Feuerlöschern herangezogen werden können.

Das Merkblatt Alternativ angetriebene Fahrzeugesoll den Einsatzkräften eine Hilfestellung geben, um Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechniken erkennen und entsprechende Maßnahmen einleiten zu können.

Neben einer Beschreibung der Antriebsarten Erdgasantrieb, Flüssiggasantrieb, Wasserstoffantrieb und Hybrid- und Elektroantrieb, gibt das Merkblatt Einsatzhinweise sowie Regeln zur Anwendung an der Einsatzstelle.

Im Merkblatt Brennen und Löschen werden die physikalischen Grundlagen des Verbrennungsvorgangs so weit behandelt, dass der Anwender das Verständnis für den Löschvorgang erlangen kann. Ziel ist das Verständnis für den Energiekreislauf zu gewinnen, um das Löschen als einen Eingriff in einen physikalischen Vorgang zu begreifen.

Bei der Neuauflage wurde Änderungen im Bereich der Gliederung und verschiedener Grafiken vorgenommen. Einzelne Textpassagen wurden aktualisiert.

Mit dem Merkblatt Einsatz an Photovoltaikanlagen und der Taschenkarte Handlungsempfehlung Photovoltaikanlagen wird den Einsatzkräften spezielles Fachwissen für den Einsatz an die Hand gegeben, um Einsatzkräfte für den Ernstfall gezielt vorbereiten zu können.

Bei Einsätzen an stationären Lithium-Solarstromspeichern wird den Feuerwehren ein Merkblatt zur Vertiefung sowie eine Taschenkarte, die Einsatzhinweise in komprimierter Form darstellt, angeboten.

Der Inhalt der Unterlagen gibt insbesondere den Feuerwehren, aber auch allen anderen an der Gefahrenabwehr Beteiligten, eine Hilfestellung bei der Gefährdungsbeurteilung und der sicheren Einsatzbewältigung vor Ort.