Logo Staatswappen

Feuerwehr­schule

Anfahrt

Staatliche Feuerwehrschule Würzburg auf einer größeren Karte anzeigen

Individuelle Anfahrt

Würzburg liegt verkehrsgünstig im "Delta" der Bundesautobahnen A3 und A7.

Aus Süden kommend (Nürnberg, Erlangen, München) verlassen Sie die A3 am Autobahnkreuz Biebelried auf die B8, Fahrtrichtung Würzburg.

Von Norden kommend (Schweinfurt, Hammelburg, Bad Brückenau) verlassen Sie die A7 an der Ausfahrt Würzburg/Estenfeld (Nummer 101) auf die B19, Fahrtrichtung Würzburg.

Folgen Sie an der ersten Ampelkreuzung, die Sie passieren - sowohl von der B8, als auch von der B19 kommend -, der Beschilderung zum Congress Centrum; halten Sie sich jeweils auf der für Ihre Richtung rechten Fahrspur. Nachdem sich die Straße am Europastern geteilt hat, befinden Sie sich nun einer Umfahrung im Norden der Würzburger Altstadt, zu Ihrer Linken befinden sich Bahngleise. Fahren Sie weiter in Richtung Congress Centrum und verlassen Sie die Straße, auf der Sie gekommen sind, an der Ausfahrt Congress Centrum/Bayer. Bereitschaftspolizei. Halten Sie sich beim Abbiegen erneut rechts und biegen Sie kurz nach der Abfahrt rechts auf die Brücke der Deutschen Einheit. Folgen Sie weiter der Beschilderung in Richtung Staatl. Feuerwehrschule.

Aus Nordwesten kommend (Aschaffenburg) verlassen Sie die A3 an der Ausfahrt Würzburg/Kist (Nummer 69) auf die B27, Fahrtrichtung Würzburg. Nehmen Sie im ersten Kreisverkehr die dritte und im zweiten Kreisverkehr die erste Ausfahrt, jeweils nach Würzburg. Folgen Sie dem Straßenverlauf weiter. Sie passieren kurz nach dem Würzburger Ortseingangsschild die prägnante Festung Marienberg (rechte Seite) bevor die Straße in den Talkessel hinein führt. Unten angelangt knickt der Straßenverlauf links ab; Sie folgen diesem. Biegen Sie dann an der zweiten Ampel-Kreuzung links in die Weißenburgstraße und folgen Sie dem Verlauf bis zum Erreichen des Teilnehmerparkplatzes.

Für die Programmierung Navigationsgeräten nutzen Sie bitte die Adresse Weißenburgstraße 52, 97082 Würzburg. Sie erreichen so im Straßenverlauf den neuen Teilnehmerparkplatz der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg.

Parksituation

Mit Beginn der umfangreichen Baumaßnahmen an der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg hat sich auch die Parksituation verändert. So liegt die Zufahrt zu den Teilnehmerparkplätzen nicht mehr in der Mainaustraße (Hauptzufahrt), sondern in der Weißenburgstraße, schräg gegenüber dem DAV Kletterzentrum. Von dort aus erreichen Sie bequem das neue Lehrgangsbüro im Bau U, wo die Anmeldung zum Lehrgang stattfindet.

Teilnehmer aus dem Lehrgang Verhaltenstraining im Brandfall können vor Lehrgangsbeginn die Hauptzufahrt nutzen, um ihre Persönliche Schutzausrüstung sowie die mitgeführten Atemschutzgeräte am Brandhaus zu entladen. Anschließend steht auch ihnen der neue Teilnehmerparkplatz in der Weißenburgstraße zur Verfügung.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Würzburg ist ein großer Bahn-Knotenpunkt und als solcher mit Fern- und Regionalzügen aus ganz Bayern und der gesamten Bundesrepublik gut zu erreichen. Direkt vor dem Hauptbahnhof fahren die Straßenbahn-Linien 2 und 4 in Richtung Zellerau ab. Steigen Sie an der Haltestelle DJK-Sportzentrum aus und folgen Sie der Straße, auf der Sie gekommen sind (Frankfurter Straße), noch rund 200 m in Fahrtrichtung der Straßenbahn. Biegen Sie an dann nach rechts in die Max-Planck-Straße, die nach weiteren 350 m direkt an der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg in die Weißenburgstraße mündet. Halten Sie sich dort rechts in Richtung der Beschilderung zur Lehrgangsanmeldung.