Logo Staatswappen

Lehr- und Lernmittel

Grundsätze zur Ausbildung Digitalfunk

Einige Worte vorab...

Der Netzaufbau des Digitalfunknetzes erfolgte im Freistaat Bayern schrittweise in sogenannten (Teil-)Netzabschnitten und wurde im Sommer 2016 offiziell abgeschlossen. Am 05.12.2016 gab die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) das Netz des Digitalfunks BOS offiziell für den „technischen Wirkbetrieb“ frei.

Die Funkkommunikation der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) ist ein elementares Führungsmittel und trägt entscheidend zur erfolgreichen Erfüllung der Aufgaben bei. Das gemeinsame Digitalfunknetz sowie die organisationsübergreifende Zusammenarbeit bei Einsätzen erfordert eine solide Ausbildung.

Bei der Digitalfunkausbildung (Endanwenderschulung) werden Anwender die bereits im Analogfunk ausgebildete Sprechfunker sind weitergebildet.

Die vollständige Sprechfunkerausbildung (analog bzw. digital) erfolgt auf der Grundlage der „Modulare Truppausbildung“.

Login für registrierte Mitglieder

Kennwort vergessen?

Hier registrieren!


Hinweis:
Die Anmeldung kann sowohl
mit dem Benutzernamen,
als auch mit der E-Mail-Adresse
erfolgen.

Haben Sie ihren Benutzer-
namen vergessen - geben
Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse
im Anmeldefenster ein und
Wählen den Menüpunkt
"KENNWORT VERGESSEN"