Jugendleistungsprüfung

Die Richtlinie zur "Durchführung der Jugendleistungsprüfung für die Feuerwehren Bayerns" ist zum tritt zum 01. April 2010 in Kraft getreten.

Richtlinie "Jugendleistungsprüfung"

Version 16

Bewertungsblatt und Abnahmeniederschrift

Ausgabe 2010

Abnahmeniederschrift zum Ausfüllen und Ausdrucken

Ausgabe 2010

Bewertungsblatt zum Ausfüllen und Ausdrucken

Ausgabe 2010

Die Änderungen der Ausgabe 2010 gegenüber der Ausgabe 1995 beschränken sich im Wesentlichen auf redaktionelle Punkte (z. B. wurde der Begriff "Fangleine" durch "Feuerwehrleine" ersetzt und Neuerungen aus FwDV 1 und FwDV 3 wurden berücksichtigt). Die Übungen bleiben unverändert.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Müssen die Teilnehmer bei den Einzelübungen (im Wesentlichen die Knoten und Stiche, Kapitel VI) Feuerwehr-Schutzhandschuhe tragen?

Den Teilnehmern ist freigestellt, ob sie bei den Einzelübungen Schutzhandschuhe tragen. Ausnahme ist die Übung 4 „Auswerfen eines doppelt gerollten C-Schlauchs“, hier schreibt die Richtlinie eindeutig vor: „Die Übung wird mit Feuerwehr-Schutzhandschuhen durchgeführt“.