Logo Staatswappen
21.02.2020 Kategorie: Lehrgänge

Ausbilden will gelernt sein!

Einen Papierflieger falten oder ein Brettspiel erklären, waren nur zwei der ungewöhnlichen Aufgaben, mit denen die angehenden Ausbilder in der Feuerwehr im Lehrgang Anfang Februar überrascht wurden. Mit viel Spaß und Humor widmeten sie sich in einer Woche dem wichtigen Thema Ausbilden.

Unter Anleitung und Begleitung der Lehrkräfte der SFS W konnten die angehenden Ausbilder und eine Ausbilderin wertvolle Erfahrungen für ihre zukünftige Tätigkeit sammeln. Neben der Vorbereitung und Durchführung von Ausbildungen, standen u.a. die Themen "Wie lernen Erwachsene?", "Welche Methoden kann ich einsetzen, um die Teilnehmer aktiv einzubinden?", "Welche Vor- und Nachteile haben bestimmte Medien?", "Welche Rolle spielt Körpersprache?" oder "Welchen Einstieg kann in einer Ausbildung verwendet werden?" auf dem Plan.

Als Strukturierungselemente für eine Ausbildung lernten die Teilnehmer die "Vollständige Handlung" und das AVIVA-Schema kennen.