Logo Staatswappen
01.08.2016 Kategorie: Erweiterung Feuerwehrschule

Ferienzeit ist Renovierungszeit

Die letzte Lehrgangswoche vor der Sommerpause ist angebrochen.

Doch die Schule verfällt nicht in Tiefschlaf. Die lehrgangsfreie Zeit in den kommenden Wochen  ist das Zeitfenster, in dem mit Hochdruck die notwendigen Reinigungs-, Renovierungs- und Sanierungsarbeiten in den Schulgebäuden durchgeführt werden können.

Die Fahrzeughallen und Werkstätten werden ausgeräumt und einem intensiven Großputz unterzogen. In Halle K wird der Außenanstrich erneuert. Das Brandübungshaus ist eingerüstet, um Brandschäden, die während der Übungen entstanden sind, zu beseitigen. Das Untergeschoss von Gebäude A wird hochwassersicher hergerichtet und in Bau L eine neue Atemschutz-Übungsstrecke eingebaut. Im Unterkunftsgebäude wird die Wasserversorgung modernisiert und im Zuge der Erneuerung der Mainaustraße wird auch die Einfriedung der Schule neu hergerichtet, so dass im September mit neuem Glanz in das zweite Halbjahr gestartet werden kann.