Logo Staatswappen
03.12.2014 Kategorie: Lehrgänge

Jüngster Lehrgangsteilnehmer seit Inbetriebnahme des Brandhauses

Feuerwehrausbildung für die ganze Familie

Gerade einmal vier Monate alt ist der jüngste Teilnehmer des dieswöchigen Lehrgangs „Verhaltenstraining im Brandfall“ an der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg.

Die abzuarbeitenden Einsatzszenarien im Brandübungshaus wird er aber wohl weitestgehend verschlafen, wohlbehütet von seinem Vater im improvisierten Familienzimmer.

Anstrengender wird es hingegen für seine Mutter Veronika Echtler, die unter umluftunabhängigen Atemschutz zwei Tage lang das taktisch richtige Vorgehen bei der Brandbekämpfung und der Menschenrettung im Innenangriff trainiert. Die gelernte Rettungsassistentin ist seit fünf Jahren aktives Mitglied in der Feuerwehr der Gemeinde Herrsching und wird dort unter anderem im Angriffstrupp eingesetzt.