Logo Staatswappen

­Lehrgänge

Lehrgänge im Detail

Abschlusslehrgang für Örtliche Einsatzleiter

K09

Ausbildungsdauer:

Stunden

Teilnehmerkreis:

Personen, die von der Katastrophenschutzbehörde vorab als Örtlicher Einsatzleiter benannt werden sollen

Sonstige Voraussetzungen:

Als im Voraus benannte Örtliche Einsatzleiter gemäß Neukonzeption der Führung bei Katastrophen (IMS ID-2253.3/1 vom 12.05.93) und Musterdienstanweisung für die Führungsgruppe Katastrophenschutz - FüGK - und die Örtlichen Einsatzleiter - ÖEL - für die Kreisverwaltungsbehörden in Bayern (IMS ID4-2253.4-2 vom 03.08.11) vorgesehen

Mitzubringende Lehrgangsausstattung:
Ausbildungsziel:

Die Lehrgangsvoraussetzungen werden zur Zeit überarbeitet.

Wesentliche Ausbildungsinhalte:
Vorausgesetzte Ausbildung:

Erfolgreiche Teilnahme am Grundlehrgang für Örtliche Einsatzleiter

Keine Termine für diesen Standort vorhanden.
Weitere Termine finden Sie auch in der: