Logo Staatswappen
­Lehrgänge

Lehrgänge im Detail

Leiter des Atemschutzes

C64

Ausbildungsdauer:

14 Stunden (2 Tage)

Teilnehmerkreis:

Feuerwehrdienstleistende, die als Leiter des Atemschutzes vorgesehen sind

Mitzubringende Lehrgangsausstattung:

Keine persönliche Schutzausrüstung erforderlich

Ausbildungsziel:

Der Lehrgangsteilnehmer soll den Arbeitsbereich Atemschutz innerhalb der Feuerwehr überwachen (Untersuchungen G 26, Aus- und Fortbildung, Atemschutznachweis).

Wesentliche Ausbildungsinhalte:
  • Aufgaben des Leiters des Atemschutzes
  • Überwachung des Atemschutzes
  • Atemschutznachweise
  • Ärztliche Untersuchungen nach G 26
  • Aus- und Fortbildung
  • Terminüberwachung, Veranlassung von Prüfungen
Vorausgesetzte Ausbildung:

Gruppenführer
Atemschutzgeräteträger

Kursnummer Datum
01 04 C64 003C 20 28.09 - 29.09.2020
01 04 C64 004C 20 01.10 - 02.10.2020
Weitere Termine finden Sie auch in der: