Logo Staatswappen

­Lehrgänge

Lehrgänge im Detail

Fachteil für Ausbilder für Maschinisten

C76

Ausbildungsdauer:

23 Stunden (3 Tage) Stunden

Teilnehmerkreis:

Feuerwehrdienstleistende, die als Ausbilder für Maschinisten tätig werden wollen

Mitzubringende Lehrgangsausstattung:

Siehe Hinweise für Lehrgangsteilnehmer

Ausbildungsziel:

Der Lehrgangsteilnehmer soll anhand des Ausbilderleitfadens die Ausbildung von Maschinisten von Löschfahrzeugen und Tragkraftspritzen selbstständig durchführen können.

Wesentliche Ausbildungsinhalte:
  • Rechtsgrundlagen, Aufgaben, Rechte und Pflichten des Ausbilders
  • Einweisung in den Leitfaden
  • Löschfahrzeuge (neue Normen)
  • Löschwasserentnahmestellen
  • Stationsausbildung:
    Druckzumischanlagen, Druckluftschaumanlagen
  • Stationsausbildung:
    Inbetriebnahme FP, Stromerzeuger, Entlüftungseinrichtungen, Feuerlöschkreiselpumpen/Armaturen
  • Stationsausbildung:
    Sonstige Pumpen und Geräte, Fehlersuche, Grenzen des Saugvorgangs
  • Wasserförderung über lange Wegstrecken
  • Neuerungen und Informationen für den Ausbilder
Vorausgesetzte Ausbildung:

Ausbilder in der Feuerwehr
Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge

Keine Termine für diesen Standort vorhanden.
Weitere Termine finden Sie auch in der: