Logo Staatswappen

Lehrgangsangebot 2022 online verfügbar

  • aktuelle Version

Hier weiterlesen

Imagefilm der Feuerwehrschule Würzburg

Informieren Sie sich über unsere Feuerwehrschule.

Hier Film ansehen

Aktuelle Hinweise für Lehrgangsteilnehmer bzgl. Corona

hier finden Sie die aktuellen Hinweise zu den Lehrgängen.

aktuelle Hinweise

Feuerwehr-Lernbar

  • strukturiert
  • visualisiert
  • zertifiziert

 

Hier weiterlesen

WICHTIGE INFORMATIONEN

der drei Staatlichen Feuerwehrschulen

zur Corona-Lage

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf unserer Lernbar im Bereich Download und Lexikon - Fachinformationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2).


Wichtige Information zum Lehrgangsbetrieb bis 25.02.2022

Hier finden Sie wichtige Informationen zum Lehrgangsbetrieb bis 25.02.2022
Infos


ACHTUNG! 2G-Regelung für alle Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer an der SFSW sowie Änderungen beim Impf- und Genesenenstatus (Aktualisierung am 17. Januar 2022)

Das derzeitige Infektionsgeschehen der Corona-Pandemie erforderte erneute gesetzliche Änderungen (15. BayIfSMV, COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung - SchAusnahmV) mit Auswirkungen auf den Lehrgangsbetrieb an der SFSW.

An den Staatlichen Feuerwehrschulen gilt zurzeit die 2G-Regelung für alle Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer.

Das bedeutet, eine Teilnahme an allen Präsenzlehrgängen oder Seminaren ist nur noch mit Nachweis einer vollständigen Impfung mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff (zurzeit BioNTech/Pfizer, AstraZeneca, Moderna oder Johnson & Johnson/Janssen Pharmaceuticals in Kombination mit einem zusätzlichen mRNA-Impfstoff) oder alternativ mit einer gültigen Genesenenbescheinigung möglich (zurzeit mindestens 28 Tage und max. 90 Tage nach Abnahme des positiven Tests:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/vo-aend-covid-19-schausnahmv-und-coronavirus-einreisev

Die Nachweise sind - nach Möglichkeit elektronisch - direkt nach Ankunft an der Feuerwehrschule zu erbringen.

Zusätzlich findet vor Lehrgangsbeginn eine Eingangstestung (beaufsichtigter Antigen-Selbsttest) statt.

Eine zusätzliche Testung vor der Anreise zur Feuerwehrschule ist nicht erforderlich. Unabhängig davon ist bei einschlägigen Krankheitssymptomen von einer Anreise abzusehen.

Eine Teilnahme am Lehrgang oder Seminar ohne entsprechende Nachweise und zusätzliche negative Eingangstestung ist nicht möglich.

Die genauen Details können Sie den nachstehend verlinkten „Corona-Hinweisen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor Anreise“ entnehmen.

Ihrer Staatlichen Feuerwehrschulen Bayerns


Kategorie: Allgemein
19.01.2022

ACHTUNG! Änderungen beim Impf- und Genesenenstatus (Aktualisierung am 17. Januar 2022)

Die gesetzlichen Änderungen hinsichtlich der Verkürzung des Genesenenstatus (90 Tage) sowie der...

mehr

Kategorie: Lehr- und Lernmittel
14.01.2022

Online Fachvortrag: „BayernAtlas bei der Feuerwehr“

Passend zum Thema der Winterschulung „Kartenkunde - Geodaten für die Feuerwehren“ fand gestern ein...

mehr

Kategorie: Allgemein
12.01.2022

Lehrgangsbetrieb nach Jahreswechsel wieder gestartet

Nach dem Jahreswechsel geht es direkt wieder weiter – diese Woche starten wir mit den Lehrgängen...

mehr